Helligkorskilden (Quelle)

Foto: RebildPorten
Attraktionen
Vorzeitdenkmäler & Ruinen
Addresse

Gl. Skørpingvej 150

9520 Skørping

Kontakt

E-Mail:lkl@nst.dk

Helligkorskilden liegt auf dem Friedhof bei Gl. Skørping Kirche in Gl. Skørping.

Die Quelle wurde vom Pfarrer Erik Mortensen Kjær (gestorben, 1699) entdeckt. Bei der Reinigung der Quelle wurden jedoch Münzen aus dem Jahre 1460 – 1470 gefunden.

Man sagt über die Quelle, dass sie eine heilsame Wirkung haben soll.

Heute ist sie leider trockengelegt.

Addresse

Gl. Skørpingvej 150

9520 Skørping

Facilities

Parkplatz für Busse

Aktualisiert von: