skip_to_main_content

Durup Kirche Nørager


Dorfkirche


Die Kirche ist im 12ten oder 13ten Jahrhundert erbaut.

Ursprünglich gehörte sie zum Herrensitz Nøragergård. Einer von den Besitzern, Marcus Rosencrone (man sieht seine Initialen an der Südwand des Turmes) hat sowohl den Turm als auch einen sehr speziellen Altar bezahlt.

Mehrere der ehemaligen Besitzer waren in der Kirche begrabt, wurden aber später zum Friedhof ersetzt.

Die Kirche ist geschlossen, man kann aber mit dem Küster ein Besuch verabreden.